frendeites
Gemeinden

Philip Jodidio : Tree Houses

Taschen vorhanden Baumhäuser, Eine Sammlung von mehr als atypischen Kabinen sie gerichtet durchPhilip JodidioVon zeitgenössischen Ranging zu vernacular Stil.

Harvard-Absolvent in Kunstgeschichte und Wirtschaftswissenschaften, und nach zwanzig Jahren an der Spitze des Französisch-Magazins Die Kenntnis der KunstPhilip Jodidio verleiht nun seine Feder des berühmten Taschen Verlag. sein Buch Baumhäuser, Veröffentlichte zum ersten Mal in 2012, kehrt in diesem Jahr in reduzierter Größe - x 14 19,5 Zentimeter - in der Sammlung Bibliotheca Universalis. Wenn die Größe ändert, bleibt der Inhalt gleich und führt den Leser mit Original-Häusern an den Holzplatten beschränkt. Teestuben, Restaurants oder Hotels, Leistungen hier sind mehr als Hütten im Garten, sondern echte Wohnstrukturen.

Das Buch beginnt mit einer illustrierten Abbildung von fünfzig Hütten ausgewählt, Philip Jodidio auf einem erschöpfendes Vorwort weiter und endet mit der Präsentation dieser Miniatur-Architekturen. Jedes Projekt wird von Texten begleitet übersetzt in Französisch, Englisch und Deutsch, und eine Doppelseite Zeichnungen von Häusern, die Patrick Hruby, Designer und freier Designer aus Los Angeles (USA), die durch flache Farben dargestellt.

Der Mann vom Affen abstammen, selbst die aus dem Baum. Trotzdem hatte er immer eine besondere Vorliebe für sein erstes Haus, das wahrscheinlich seine Bereitschaft erklärt Roost in den Zweigen zurückzukehren, um sie sein kleines Nest zu machen. Baumhäuser So ist eine Zusammenstellung der schönsten Baumschutz von Menschen gebaut und für den Menschen.

Baumhäuser von Philip Jodidio, Taschen, Sammlung Bibliotheca Universalis, 2017 Neuauflage, mehrsprachiges Französisch / Deutsch / Englisch oder Spanisch / Italienisch / Portugiesisch, 544 Seiten x 14 19,5 cm 14,99 Euro

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie die Website Taschen

Fotos: Taschen / Patrick Hruby

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Keine Kommentare zu diesem Artikel.