frendeites
Gemeinden

François Doll : Il Cuoco Galante

Für sein neues Restaurant Il Cuoco Galante 9e im Bezirk von Paris, der leidenschaftliche Gastronomie Philippe Baranes - wem verdanken wir bereits die Pariser Adressen und Dessance Braisenville - wandte sich an den Innenarchitekten François Puppe. Das Ergebnis ist ein Ort des 55 Quadratmeters atmungsHandWerk, wo die Küche der Mittelpunkt der Raumgestaltung ist.

Die Küche ist nicht nur das, was auf dem Teller ist, sondern auch der Ort, wo die Mahlzeiten zubereitet werden. Da dieser Raum das Herz eines Restaurants ist, warum es vom Hauptraum aus? Das ist die Frage gestellt, sich Philippe Baranes und François Puppe Es Cuoco Galante in der Entwicklung.

6124nomini

Weit davon entfernt, ein Einsiedler in einem geschlossenen Raum in Privat ist, wird hier eine zentrale Insel Eiche komplett mit Granit Kashmir White, welche Kunden sich beruhigen können und bewundern Sie die Geschicklichkeit der Handwerker aus Kiefer Stühle Nussbaum gebeizt Fleck. Oben, begrüßt eine massive Eiche Struktur inspiriert Skulpturen von Sol LeWitt suspendiert, das Geschirr und definiert diese „heilig“ -Bereich es ohne zu schließen. Zeitgenössischen und authentisch, es bringt die elegante Einfachheit der Schöpfer des italienischen Bistro gesucht.

Angeordnet um diesen zentralen Raum, zeigen die Tabellen, die das mineralische Material von der Bar, während die Stühle aus hellem Holz gefertigt sind. Er ruht auf einem Bodenpflaster in kalkhaltigen und unregelmäßiger Wabe. Die Palette der natürlichen Materialien ist durch eine Kappe und blaugrünen Wände und credenzas im grünen Wasser zellige verbessert. Wenn der Tag, ist der Ort natürlich durch die Panoramafenster auf der Straße beleuchtet; Nacht, gibt minimalistische Armaturen nackte Glühbirnen eine weiche und intime Atmosphäre.

Auf halbem Weg zwischen rustikal und raffiniert Universum Sarg, im Inneren Cuoco Galante ist wie einfache Gerichte, durch den Kopf unter den Augen aller sublimiert.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie François Puppe Website

Foto: DR

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Es ist wunderschön! Es macht mir wirklich bestimmte Orte besuchen in Amsterdam oder Kopenhagen.
    Um zu testen, das nächste Mal, wenn ich nach Paris gehen.
    Merci pour l'info.
    C.