frendeites
Gemeinden

Berranger & Vincent : Le Chronographe

Dieses von den Architekten der Agentur Berranger & Vincent unterzeichnete Projekt wurde auf einem kleinen Hügel in der Stadt Rezé (44) errichtet und mischt so unterschiedliche Materialien wie Glas, Lärche oder Metall. Ein Gebäude mit einer zeitlosen Ästhetik, das ein Museum für Archäologie beherbergt ...

Bestehend aus einem stacheligen Volumen von Lärche, thronte auf einem Sockel aus Glas und Metall, dieses Projekt mit schlossähnlichen entworfen von Französisch Architekten der Agentur Berranger & Vincent scheint aus der Zeit zu sein, irgendwo zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Und aus gutem Grund, The Chronograph (wörtlich übersetzt) "Wer schreibt Zeit") ist ein Museum der Archäologie, in der kleinen Stadt Rezé, in der Nähe von Nantes, auf alten Überresten gebaut.

Mit zwei Messehallen - einer für die Dauerausstellung, der andere für temporäre Veranstaltungen -, Büroräumen, einer barrierefreien Dachterrasse und einem Pavillon, der über 15 Meter hoch hinausragt, ist das ein Erfolg "Gedacht und gezeichnet wie ein Gerüst aus Holz und Metall"sagen die Architekten. Starke Voreingenommenheit mit zwei Vorteilen Während also die dominierenden natürlichen Materialien, um die Integration des Gebäudes an dieser historischen Stätte zu erleichtern - Nachbarn, vor allem der Kapelle Saint-Lupien - seine höchste Form erlaubt es, von weitem sichtbar zu sein. "Diese Beschilderung funktioniert als Markierung und wird zum Ausgangspunkt oder zur Ankunft von Wanderern", geben Sie die Projektmanager an.

Das Interieur ist darüber hinaus ganz darauf ausgerichtet, den Besuchern ein unvergessliches Erlebnis zu bieten. Wenn also die Rohstoffe wie poliert Betonboden verwendet, um die Sammlungen mit ihrer Verfeinerung zu verbessern, die Fenster des Erdgeschosses sind durchstochen sichtbar die Ruinen des alten Gebäudes zu machen, auf dem das Museum gebaut wird, die Vorteile der Einnahme Neigung des Bodens. Schwierig, letztlich zu bestimmen, was hier vor oder nach dem Eingriff der Architekten vorlag. Und das ist die Schönheit des Chronographen ...

Projekttitel: Chronograph
Ort: Rezé (44)
Besitzer: Nantes Métropole
Projektmanagement: Berranger und Vincent
Gebiet: 688 m2
Die Kosten der Arbeiten: 2 500 000 € HT
Kalender: 2016 Lieferung

Foto: DR

Das Projekt ist ausgewählt für les ArchiDesignclub Auszeichnungen 2018 in Kulturkategorie - Museum / Ausstellungsraum

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie ArchiDesignclub der Awards-Website et von Berranger & Vincent

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Gast - Bar

    sehr schöner reiner und natürlicher Raum

    à 44000 Nantes, Frankreich
  • Gast - Lionel Mallet

    Nette Leistung, ich hoffe, dass die Firma in die Entwicklung des Schlachthofs direkt vor Ort involviert wird!

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> lesen Sie mehr

 

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> lesen Sie mehr

 

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[email protected]

www.archidesignclub.com

über

mein Konto