frendeites
Gemeinden


Muuuz - Magazin

19.04.17  Overtreders W: Hangop Cafe

Der Konzertsaal und Kulturzentrum befindet Fabriek Willem II Den (Niederlande) und renoviert es vor kurzem, gewidmet Teil ihres Budgets in das Innere der Haupt Kaffee: die Hangop. Dies ist Overtreders W-Agentur, die für dieses Projekt auf einmal süß, dank der Verwendung von Holz und Rohöl durch die Verwendung von Stahl verantwortlich ist.

18.04.17  Peter Pichler Architektur: Oberholz Berghütte

8 Nach Monaten intensiver Arbeit, der Architekt und sein Studio Pavol Mikolajcak Peter Pichler Architektur ein einzigartiges Restaurant in der Nähe von 2 000 Meter über dem Meeresspiegel im Herzen der italienischen Berge liefern.

18.04.17  Charles Pétillon: Anschlüsse

In Zusammenarbeit mit dem Fotografen und Künstler Charles Pétillon, die amerikanische Marke Sunbrella - führenden Hersteller von Textil „High Performance“ genannt - preist seine Produkte durch eine kreative und überraschende künstlerisches Projekt namens Verbindungen. Eine aufblasbare Ballons zehn miteinander verknüpft und in technischen Geweben für das Ergebnis einer Messung über 4,20 Meter gekleidet.

14.04.17  Treffen mit: Jean-Charles de Castelbajac

Der VIA (Valorisierung der Innovation in Möblierung) hat 40 Jahre! Um dieses Jubiläum zu feiern, bietet die Organisation eine Wanderausstellung, „keinen Geschmack für schlechten Geschmack.“ Anlässlich seine Präsentation auf dem Französisch-Institut in Mailand, Schreiben Muuuz traf bei Hands-On und nicht klassifizierbar Jean-Charles de Castelbajac, die hier in der Ausübung der Szenografie gefaltet wird. Es war der zweite Grad, Poesie in der Luft, die Emotion in Worten und Sternen in den Augen.

Lesen Sie mehr ...

14.04.17  Pablo Reinoso: Monographie

Dies ist die 5 Ausgaben Kontinente was Ausgabe Monographie Pablo Reinoso, Bildhauer-Architekten in der Kunstwelt seit über einem Jahrzehnt macht Sensation. Ein 280 seitiges Buch kombiniert Fotos und Text besser kennen und den Geist des Schöpfers zu verstehen.

14.04.17  Snøhetta und Duncan Lewis Scape Architecture: International Center for Wandkunst

Am meisten benutzt für die Konzentration dieser paläolithischen Höhlen bekannt, jetzt das Vézère-Tal einen neuen Hohlraum beherbergt, durch die Hand des Menschen gebaut diesmal: das Internationale Zentrum für Wandkunst, sagte Lascaux IV. Ein telluric Architektur 8 600 Quadratmetern Norweger Snøhetta und der Bordeaux-Agentur Duncan Lewis Scape Architecture betraut. Zoom auf den vierten Teil der Saga, die Lascaux bald 80 Jahre gedauert hat.

13.04.17  Bangkok Project Studio: The Wine House

Nur wenige Kilometer von Bangkok (Thailand), in der Stadt Ayutthaya am Ufer des Chao Phraya River im Herzen von üppiger Vegetation, ist ein beliebter Treffpunkt für Weinliebhaber: das Weinhaus Ayutthaya. Die Region hofft, dass dies eine wichtige touristische Attraktion zu machen.

12.04.17  Studio Urquiola: Showroom Kettal

In 2017 stellt die berühmte spanische Marke Möbel Kettal ein neues Gesicht zu seinem Barcelona Ausstellungsraum, dessen Design Studio Urquiola anvertraut wurde. Ein radikaler Innenausbau in tiefer Übereinstimmung mit dem Image der Marke verbindet Kreativität und Innovation.

12.04.17  Dorte Mandrup: Empfangszentrum des Wattenmeer

Das Welcome Center des Wattenmeer (Dänemark) eröffnete den 2 Februar. Hergestellt auf einem Weltkulturerbe der UNESCO von einem einheimischen Sohn, Dorte Mandrup, das Losungswort des Erfolgs ist „Respekt“, ob Landschaft, Fauna und Flora.

11.04.17  CAUE92: Der Winkel des Schattens

Im Rahmen des Monats der Foto-OFF und der Einweihung der neuen Räumlichkeiten der Rat der Architektur, Planung und Umwelt der Hauts-de-Seine (CAUE92), eröffnet mit einer Ausstellung „der Schatten der Ecke“, die Kombination von Fotografie und Architektur, zwei Bereiche, die sie sublimieren können.

11.04.17  Studio Nendo: Quallen Vase

Auf dem Salone del Mobile 2017 präsentierte Jill Sanders Showroom die Ausstellung „Nendo: Unsichtbare Konturen“ die Zusammenführung der letzten sechzehn Kreationen der japanischen Agentur mit dem gleichen Namen. Unter ihnen Quallen Vase als Wasser Anlage als poetisch wie durchscheinend Vasen extra fein Silikon tanzen im Rhythmus eines faulen Strom. Eintauchen in nendo Universum, auch bekannt als Oki Sato.

10.04.17  Bengo Studio: Qiyunshan Tree House

In Huang Shan, China, im Herzen eines Orts, Architekten Bengo Studio ein originelles Gebäude von 120 Quadratmetern Bodenfläche errichten, die ein Panorama 360 Grad auf dem Latschenkiefer positionierten 197 Tage im Jahr bietet die Kopf in den Wolken.

07.04.17  Garcés.De Sie Seta.Bonet Architekten Serra-Vives-Cartagena: Gericht Straßburg

Errichtet in 1897 von dem dänischen Skjold Neckelmann Straßburg Court House ist eines der architektonischen Wahrzeichen der Stadt. 15 Nach jahrelangen Verhandlungen hat das Gericht schließlich zu 2013 2016 von spanischen Agenturen restauriert Garcés.De Seta.Bonet Arquitectes und Serra-Vives-Cartagena, Gewinner ein Jahr zuvor.

07.04.17  Auf Architekturen: Le Grand Paris Writers

Was gibt es Neues für den Grand Paris im Frühjahr 2017? Der neueste Architekturwettbewerb für zukünftige Stationen der automatischen U-Bahn? Die ersten Ergebnisse der Konsultationen werden die Metropole oder die Seine neu erfinden? Die mit Spannung erwartete Einweihungen von mehrere Flaggschiff Ausrüstung? Eine weitere Veranstaltung zog die Aufmerksamkeit: die Veröffentlichung im Januar, der neuen Roman von Aurélien Bellanger. Betrachtet in seiner metropolitane Dimension, die Hauptstadt sie regenerieren auch seine fiktive Matrix? Wir fragten mehrere zeitgenössische Autoren, die wir auf der imaginären Ladung und die symbolische Bedeutung einiger der Projekte zu kommentieren gefragt, die nun die architektonischen Ereignisse von Groß-Paris sind.